Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Allgemeine Fragen zur Geschichte Berlins

THEMA: George A. Goldschlag

George A. Goldschlag 20 Mai 2017 12:04 #1482070411

Sehr geehrter Herr Czier,

haben Sie denn inzwischen Einblick in den genannten Beitrag nehmen können? Das Buch befindet sich z.B. in der Berliner Staatsbibliothek und höchstwahrscheinlich auch im Jüdischen Museum (Bibliothek).

Freundliche Grüße
Ursula Saile-Haedicke

George A. Goldschlag 14 Apr 2017 12:32 #1482070402

Sehr geehrte Frau Saile-Haedicke,

ich komme wegen George A. Goldschlag gerne auf ihr Angebot zurück. In den nächsten Tagen werde ich versuchen, mir das von Ihnen vorgeschlagene Buch in einer Bibliothek auszuleihen.

Viele Grüße,

U. Czier

George A. Goldschlag 03 Apr 2017 18:11 #1482070399

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
Sehr geehrter Herr Czier,

über die Lebensspuren des Schriftstellers George A. (eigentlich Georg August) Goldschlag und seiner Familie habe ich vor einigen Jahren intensiv recherchiert, seine Buchveröffentlichungen besitze ich im Original, die Gedichte in Zeitschriften wohl überwiegend (in Kopie) und die meisten Ergebnisse auch zu seiner Herkunftsfamilie finden sich in meinem Aufsatz: Ursula Saile-Haedicke: Herr der dunklen Abenteuer, Meine Seele steht in Feuer. Lebensspuren des deutsch-jüdischen Lyrikers George A. Goldschlag, in: Kerstin Schoor (Hrsg.): Zwischen Rassenhass und Identitätssuche, Göttingen: Wallstein 2010, S. 235-259, ISBN 978-3-8353-0648-6 Darin sind etliche Quellen angegeben. Das Buch ist noch lieferbar und auch in Berliner Bibliotheken zu finden. Falls Sie diesen Beitrag noch nicht kennen sollten, empfehle ich Ihnen, den zunächst zu lesen, Sie können sich dann gern an mich wenden, wenn Sie weitere Kommunikation zu dem Thema wünschen, worüber ich mich freuen würde.

Mit freundlichem Gruß
Ursula Saile-Haedicke

George A. Goldschlag 26 Feb 2017 20:40 #1482070301

Hallo, ich recherchiere gerade über den Schriftsteller George A. Goldschlag (1896 - 1934). Er hat mehrere Gedichtbände veröffentlicht und auch in Zeitungen sind seine Gedichte erschienen. Leider sind nur wenige biographische Daten über ihn bekannt.

Wer weiß mehr über George A. Goldschlag oder kann mir Hinweise auf mögliche Quellen geben?

Vielen Dank.

Uwe Czier