Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Antwort:

Name
E-Mail
Deine E-Mail-Adresse wird niemals auf der Website angezeigt werden.
Thema
Beitrag
Captcha

Themenhistorie von:

Max. Anzeige der letzten 6 Beiträge - (Letzter Beitrag zuerst)
17 Okt 2005 17:30 #1129570235

Micha.Richter

s Avatar

Eine interessante Stellungnahme zur weiteren Entwicklung der "Bauakademie" haben vor kurzem auch die Plattform Nachwuchs Architekten getroffen. Diese ist als PDF-Dokument unter www.plattformnachwuchsarchitekten.de nachzulesen -> www.plattformnachwuchsarchitekten.de/pfn...kommentar-051012.pdf
14 Okt 2005 16:23 #1129307037

Martin Mende

s Avatar

Die Institution Bauakademie existierte seit 1799 unter dem Namen "Allgemeine Bau-Unterrichtsanstalt für alle Königlichen Staaten" und diente der Ausbildung künftiger Baubediensteter des preußischen Staates. Vor dem Einzug in Schinkels Bauakademiegebäude 1836 war die Institution in verschiedenen Baulichkeiten untergebracht, u.a. von 1800 bis 1806 in der von Heinrich Gentz errichteten Münze.
Zur Planung für den Wiederaufbau und künftigen Nutzung kann man Einzelheiten den Internetseiten folgender Vereine entnehmen:
Förderverein Bauakademie:
www.schinkelsche-bauakademie.de
Internationale Bauakademie Berlin:
www.probauakademie.de
Die beiden Vereine haben abweichende Nutzungsvorstellungen. Ich verweise auf die Stellungnahme des Vorsitzenden des Fördervereins Wolfgang Schoele vom 23.5.2005 und die Pressemitteilung der Internationalen Bauakademie zu Aufbauplänen und Nutzungskonzept vom 30.9.2005.
Die Entscheidung wird letztendlich der Finanzier treffen, der aber noch gefunden werden muß.
In der Vereinsbibliothek ist eine Machbarkeitsstudie der Senatsverwaltung für Bauen, Wohnen und Verkehr von 1997 "Wiederaufbau der Bauakademie" (Signatur XVI,95) und das Buch von Harald Bodenschatz "Der rote Kasten" - zu Bedeutung, Wirkung und Zukunft von Schinkels Bauakademie, Transitverlag 1996 (Signatur XVII,38) vorhanden und ausleihbar.
Mit freundlichen Grüßen
Martin Mende
14 Okt 2005 11:23 #1129289039

Peter Borchardt

s Avatar

Das finden Sie alles hier:
www.schinkelsche-bauakademie.de/

Beste Grüße
Peter Borchardt
14 Okt 2005 05:43 #1129268586

Jörg Kluge

s Avatar

Wer kann nähere Auskunft geben,
welche Intention für die Errichtung einer Bauakademie war und welche zukünftige Plannung für den Wiederaufbau und Nutzung der Bauakademie
vorgesehen sind.

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Kluge