Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Allgemeine Fragen zur Geschichte Berlins

THEMA: Ernst Lindenborn

Re: Ernst Lindenborn 12 Jul 2018 08:30 #1482070455

  • Christin Grohn-Menard
  • Christin Grohn-Menards Avatar Autor
Sehr geehrte Frau Dombrowski,
es tut mir leid - ich habe seit langem nicht mehr im Forum nachgeschaut und bin jetzt auch eher durch Zufall auf Ihre Nachricht gestoßen. Ja, ich bin weiter dran an Ernst Lindenborn und würde mich über einen Kontakt sehr freuen.
Grüße aus Berlin sendet Christin Menard

Re: Ernst Lindenborn 10 Mai 2015 12:36 #1431261375

  • Annette Dombrowski geb. Lindenborn
  • Annette Dombrowski geb. Lindenborns Avatar Autor
Sehr geehrte Frau Menard,
ein Jahr nach dem 50. Todestag meines Großvaters melde ich mich bei Ihnen, weil ich glaube, dass wir gegenseitig Informationen austauschen können. Ich bin die einzig überlebende Enkelin von Ernst Lindenborn. Freue mich von Ihnen zu hören und sende freundliche Grüße, Annette Dombrowski

Ernst Lindenborn 02 Jan 2014 19:22 #1388690579

  • christin menard
  • christin menards Avatar Autor
Im Zusammenhang mit Untersuchungen über die Geschichte und die Bewohner meines Wohnviertels in Wilmersdorf bin ich auf den Namen eines langjährigen Bewohners gestoßen, dessen Persönlichkeit und Geschichte mich sehr beschäftigen.
Ernst Lindenborn, geboren 1891 in Thüringen, aufgewachsen in Antwerpen, Studium und spätere Berufstätigkeit in Berlin, war von 1924 bis 1948 Studienrat am Französischen Gymnasium (s. dessen Jubiläumsband) und im 2. Weltkrieg auch Prediger an der reformierten französischen Kirche. Seine Persönlichkeit und die Inhalte, die er als Lehrer vermittelte, prägten viele Schülergenerationen (vgl. die Anmerkungen von Hartmut von Hentig in seiner Autobiografie).
In den letzten Kriegstagen verlor E.L. unter tragischen Umständen seine Frau. Nach Kriegsende beteiligte er sich am Aufbau der Pädagogischen Hochschule (ab 1948 in Lankwitz) und arbeitete bis 1963 als Professor.
Am 23.September 1964 starb E.L. in Berlin. An seinem 50. Todestag soll er in irgendeiner Form gewürdigt werden.
Wer kann weitere Erinnerungen und Informationen beitragen?